Donnerstag, 10. Juli 2014

Smart Meter können Verteilnetzausbau reduzieren

Die Redaktion von E&M meldet:

Elektronische Messsysteme, sogenannte Smart Meter, können das Stromnetz in Deutschland entlasten und den Ausbau auf der Verteilnetzebene bis 2030 reduzieren. Das geht aus einer Studie hervor, in der die Deutschen Energie-Agentur (dena) unter anderem Kosten und Nutzen dieser Messgeräte kalkuliert hat....Smart Meter können Verteilnetzausbau reduzieren

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen